Aktuelle Nachrichten

Verhaltensregeln in unserer Praxis für Infektfälle und Corona-Abstriche

 

Betreten Sie unsere Praxis nicht, wenn Sie ein Infekt-Patient / Coronavirus-Verdachtsfall / Corona-Abstrichpatient sind!

Bitte betreten Sie unsere Praxis NICHT, wenn Sie ein Infekt-Patient / Coronavirus-Verdachtsfall / Corona-Abstrichpatient sind!

  • Die Praxistür am Haupteingang bleibt für alle Infektverdachtsfälle und Corona-Abstrichpatienten geschlossen.

  • Bitte gehen Sie an Ihrem vereinbarten Termin (Infektsprechstunde ab 11.00) zur Rückseite des Gebäudes (an der Zufahrtsstraße) und klingeln Sie an der Infektklingel.
  • Warten Sie, bis wir Sie aufrufen.
  • Wenn Sie uns wegen anderweitigen Atemwegsinfekten aufsuchen möchten, melden Sie sich bitte zunächst telefonisch (Tel. 09542 501) oder per E-Mail (bo@hausarzt-zentrum-schesslitz.de) bei uns. Wir können Ihre Anliegen telefonisch oder in der Infektionssprechstunde klären.
  • Wenn Sie wegen eines anderen Anliegens zu uns kommen möchten, beachten Sie die gültigen Abstands- und Hygieneregeln am Haupteingang.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

Ihr Hausarzt-Zentrum Scheßlitz
Dres. Schumm, Lebert, Tzschentke, Steinbach

Nach oben